Currywurst schlägt Fetakäse: Deutschland besiegt Griechenland überlegen mit 4:2

Bis zum 1:0 konnten die Griechen vom Halbfinal träumen. Trotz etlichen Versuchen brachten die Deutschten das Leder nicht über die Torlinie. In der 39. Minute eröffnete Philipp Lahm die Torjagt. 1:0 für Deutschland. Der Bann schien gebrochen. Doch die Griechen konnten kurz nach der ersten Halbzeit unerwartet ausgleichen. In den nächsten Minuten gabs aber kein Halten mehr. Die Deutschen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und erhöten bis auf 4:1. Ein Ehrenpenalty zum Schluss für die Griechen führte dann zum endgültigen 4:2. Damit treffen die Deutschten im Halbfinal auf Italien oder England.