Obama hofft auf eine Billion Dollar dank Steuererhöhungen

US-Präsident Brack Obama will erneut die Steuern für Reiche erhöhen. Rund vier Monate vor der Präsidentenwahl forderte Obama in einer Rede, Steuererleichterungen nur für Haushalte mit weniger als 250‘000 Dollar Einkommen. Damit würde man im kommenden Jahrzent rund eine Billion Doller sparen. Obamas Konkurrent im Präsidentschafts-Wahlkampf Mitt Romeny krtisierte Obamas Pläne umgehend als schädlich für die Wirtschaft.