"Unterwalden" fällt nach teurer Sanierung bereits wieder aus

<p>Das Dampfschiff Unterwalden.</p>

Nur rund ein Jahr nach Abschluss der umfassenden Sanierung fällt das Dampfschiff Unterwalden bereits wieder aus. Dies wegen technischer Probleme. Noch unklar ist, wann das Dampfschiff Unterwalden wieder fahrtüchtig ist. Der Ausfall habe keinen Einfluss auf den Fahrplan, so die SGV. Es seien jedoch vermehrt Motorschiffe anstelle von Dampfschiffen im Einsatz. Die Sanierung, die im vergangenen Jahr abgeschlossen wurde, kostete rund zehn Millionen Franken.