Die Begeisterung für umweltfreundliche Autos nimmt ab

Die Begeisterung für umweltfreundliche Autos in der Schweiz nimmt ab. Das zeigt die Umfrage zur Mobilität 2012. Für die Schweizer Bevölkerung sei das Auto in erster Linie ein Gebrauchsgegenstand, sagt Urs Bieri vom Forschungsinstitut gfs-Bern. Das Meinungsforschungsinstitut gfs-Bern hat im Auftrag von Auto-Schweiz eine Umfrage bei 1000 Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern durchgeführt.