Lufthansa streicht morgen viele Flüge

Die Streiks bei der deutschen Fluggesellschaft Lufthansa weiten sich aus. Nach zwei regionalen Streikwellen wollen morgen die Flugbegleiter erstmals landesweit streiken. Dies kündigte die Flugbegleiter-Gewerkschaft an. Die Lufthansa hat deshalb bereits zwei Drittel aller Flüge für morgen gestrichen. Die Deutsche Bahn rechnet mit mehreren tausend zusätzlichen Fahrgästen. Grund der Streiks sind Lohnforderungen der Flugbegleiter.