Gute Noten für den ÖV in der Zentralschweiz

Der öffentliche Verkehr in der Zentralschweiz erhält gute Noten. Die Umweltorganisation umverkehR hat die Bus- und Tramangebotein in über 50 Schweizer Städten und Agglomerationen geprüft und Verbesserungsmöglichkeiten aufgezeigt. Dabei erhielten die Städte Zug und Luzern die Höchstnote, Emmen bewegte sich mit einem „gut“ im Mittelfeld. Bemängelt wurde die Umsteigesituation am Pilatusplatz in Luzern und am Sonnenplatz in Emmen.