Baustart für neue Kehrichtverbrennungsanlage

In Perlen im Kanton Luzern sind die Bauarbeiten einer neuen Kehrichtverbrennungsanlage gestartet. Neben der Papierfabrik Perlen entsteht bis in 3 Jahren eine Verbrennungsanlage für die gesamte Zentralschweiz. Das Projekt kostet über 300 Millionen Franken. Die neue Kehrrichtverbrennungsanlage wird jährlich rund 200'000 Tonnen Abfall aus allen sechs Zentralschweizer Kantonen entsorgen.