Luzerner Polizei feiert doppeltes Jubiläum

<p>Die Luzerner Polizei feiert doppelt Jubiläum.</p>

Die Luzerner Polizei hat am Sempachersee bei Sempach ein musikalisches Jubiläum gefeiert. Vor 100 Jahren waren zum ersten Mal Polizeihunde im Einsatz und vor genau 50 Jahren wurde die Luzerner Polizeimusik gegründet. Beide Organisation hätten auch heute nichts von ihrer Bedeutung eingebüsst, erklärte Josef Käch, Technischer Leiter der Luzerner Polizeihunde- Führer, Vor allem die Hunde hätten sich in den vergangen Jahren massiv entwickelt. Die Polizeimusik und eine Vorführung mit Polizeihunden begeisterte das Publikum.