Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter

Die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz hat weiter zugenommen. Im zweiten Quartal 2012 arbeiteten in der Schweiz rund 4.8 Millionen Menschen, was einem Anstieg von beinahe einem Prozent entspricht. Besonders stark stieg die Zahl der ausländischen Arbeitskräfte. Beinahe jeder dritte Arbeitnehmer stammt aus dem Ausland, rund 1.4 Millionen ausländische Arbeitskräfte wurden vom Bundesamt für Statistik gezählt. Dies entspricht einem Anstieg von über drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr.