Tausende demonstrieren in Italien

In Italien demonstrieren Zehntausende aus Protest gegen das Sparpaket. Der italienischen Regierung weht wegen ihrer strikten Sparpolitik ein rauer Wind entgegen. Beamte legten ihre Arbeit wegen geplanten Kürzungen nieder. Aber auch Ärzte, Militärs, Schüler und Studenten beteiligten sich an den Protesten gegen das milliardenschwere Sparpaket. Regierungschef Monti will bis 2014 26 Milliarden Euro in der öffentlichen Verwaltung sparen.