Polizei erwischt betrunkenen Geisterfahrer

Im Kanton Obwalden hat gestern ein stark betrunkener Autofahrer in Engelberg mehrere Unfälle verursacht. Danach fuhr er zudem auf der falschen Strassenseite der Autostrasse A8. Die Polizei konnte den 33-jährigen Geisterfahrer in Giswil stoppen. Der Alkoholtest zeigte einen Wert von fast 1,8 Promille an.