Situation nach Hochwasser entspannt sich

Nach den starken Regenfällen in den vergangen Tagen normalisiert sich die Situation in der Schweiz wieder. So können etwa auf dem Rhein die Schiffe teilweise wieder fahren. Nur der Abschnitt zwischen Basel und Birsfelden ist noch ganz gesperrt. In der Zentralschweiz haben die meisten Flüsse und Gewässer den höchsten Wasserpegel gestern Abend erreicht. Trotzdem bleibt die Situation vielerorts angespannt.