Steuererhöhung in der Gemeinde Schwyz

Gemeindeversammlung billigt Steuererhöhung

In der Gemeinde Schwyz werden im kommenden Jahr die Steuern erhöht. Das hat die Gemeindeversammlung gestern Abend beschlossen. Der Steuerfuss steigt pro Einheit um zehn Prozent. Trotz der Steuererhöhung rechnet die Gemeinde Schwyz im kommenden Jahr mit einem Minus von rund fünf-einhalb Millionen Franken.