Wegwerf-Plastiksäcke werden verboten

Nach Nationalrat heisst auch Ständerat das Verbot gut

Läden dürfen in der Schweiz künftig keine Wegwerf-Plastiksäcke mehr abgeben. Nach dem Nationalrat hat sich auch der Ständerat für ein Verbot ausgesprochen. Der Bundesrat hatte sich gegen das Verbot gestellt. In der Schweiz funktioniere die Abfallentsorgung gut genug, so dass ein Verbot nicht verhältnismässig sei, sagte Bundesrätin Doris Leuthard im Ständerat. Verschiedene Länder haben Wegwerf-Plastiksäcke bereits verboten, darunter Frankreich, China und Australien. Der Bundesrat muss nun das Verbot im Detail ausarbeiten.