Blutdruck, Rauchen, Alkohol: Grösste Gesundheitsrisiken

Blutdruck, Rauchen und Alkohol sind die grössten Gesundheitsrisiken.

Dies zeigt ein umfassender Bericht, an dem Autoren aus 50 Ländern beteiligt waren.

Im Jahr 2010 starben neun Millionen Menschen an Bluthochdruck und drei Millionen durch Übergewicht.

In den vergangenen zehn Jahren ist ausserdem Fettleibigkeit zum wachsenden Problem geworden.

Insgesamt wachse die Belastung für chronische Krankheiten wie Krebs, Herzprobleme und Diabetes, dafür sinkt die Gefahr von Infektionskrankheiten bei Kindern, erklärt ein Autor der Studie.