Albert Koechlin Stiftung verteilt 180 000 Franken

Die Albert Köchlin Stiftung aus der Zentralschweiz hat über 180 Tausend Franken verteilt. Das Geld war verbunden mit Anerkennungs- und Förderpreisen und fliesst in die Kinder- und Jugendkultur, patriotische Aktionen an der Rigi und am Pilatus sowie in die Lebensqualität in Emmen. So erhält beispielsweise der Verein Zukunftsgestaltung Emmen 50 Tausend Franken.