Apple ist das teuerste Unternehmen der Welt

Ranglist der Top 100 erschienen

Der Computerkonzern Apple ist das teuerste Unternehmen der Welt. Dies zeigt die Rangliste der 100 teuersten Unternehmen des Wirtschaftsprüfungsunternehmens Ernst & Young, die heute veröffentlicht wurde. Apple hat derzeit einen Börsenwert von umgerechnet etwas mehr als 440 Milliarden Schweizer Franken. Generell zeigt sich, dass unter den teuersten Unternehmen oft Hersteller von Lebensmitteln und Medikamenten sind. Die meisten haben ihren Sitz in den USA, gefolgt von Grossbritannien und China. Die Schweiz ist in der Rangliste dreimal vertreten: Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé ist auf Platz 14, die Pharmakonzerne Roche und Novartis auf den Plätzen 24 und 25.