Arbeitslosigkeit stieg im Januar

10 Prozent mehr Personen ohne Job

In der Schweiz haben mehr Personen keine Arbeit. Die Arbeitslosenquote ist im vergangen Monat um 0,1 auf 3,4 Prozent gestiegen. Die Zahl der Arbeitslosen hat innerhalb eines Jahres um 10 Prozent zugenommen. Auch Jugendliche haben häufiger keinen Job. Zudem gibt es in immer mehr Firmen Kurzarbeit. Im November stieg die Zahl der Personen die Kurzarbeit leisten um fast einen Fünftel.