Vermisste Mutter und ihr Baby sind tot

Erweiterter Selbstmord

Die vermisste Mutter und ihr Baby aus Tuggen im Kanton Schwyz sind tot. Die beiden Leichen seien am Mittag am Ufer des Sarnersees gefunden worden, teilt die Staatsanwaltschaft des Kantons Obwalden mit. Sie geht von erweitertem Selbstmord aus. Eine Dritteinwirkung könne ausgeschlossen werden.

Nach der 35-jährigen Frau und ihrem Kind war seit vorgestern Morgen mit einem Grossaufgebot gesucht worden.