Der Kanton Zug will mehr günstige Wohnungen

Zudem soll das Bevölkerungswachstum gedrosselt werden

<p>Der Zuger Baudirektor Heinz Tänner will ein attraktives Zug für Arm und Reich</p>

Im Kanton Zug soll es mehr günstige Wohnungen geben. Entsprechende Massnahmen sind im kantonalen Richtplan vorgesehen. Die Anpassungen für günstigen Wohnraum waren umstritten, sagte Heinz Tännler, Baudirektor des Kantons Zug. Weiter will der Kanton Zug sein Bevölkerungswachstum drosseln. Neu rechnet der Kanton mit 135-tausend Einwohnern im Jahr 2030.

Audiofiles

  1. Zug will mehr günstige Wohnungen. Audio: Roman Gibel