Kriens-Luzern schlägt Muri 22:16

Die Handballer bleiben auf Playoff-Kurs

<p>HCK-Spieler Daniel Fellmann war mit 6 Treffern der erfolgreichste Luzerner Schütze</p>

In der vierten Finalrunde haben die Handballer von Kriens-Luzern gegen Muri Bern 22:16 gewonnen. Vor 1000 Zuschauern war Daniel Fellmann mit 6 Treffern der beste Schütze. Im Kampf um die Playoffs haben die Luzerner ihren vierten Tabellenplatz gefestigt.