Referendum gegen Preiserhöhung bei Autobahnvignette

Mit den Schlussabstimmungen ist im Bundeshaus die Frühjahrssession zu Ende gegangen. Das Parlament hat mehrere Gesetze verabschiedet, die demnächst in Kraft treten. Darunter auch die Preiserhöhung der Autobahnvignette von 40 auf 100 Franken im Jahre 2015. Gegen diesen Entscheid wird jedoch von Seiten der SVP das Referendum ergriffen. Die Unterschriftensammlung startet voraussichtlich Ende April. Das Komitee hat danach 100 Tage Zeit 50‘000 Unterschriften zu sammeln.