Neue Kampagne für Organspenden

Angehörige sollen nicht entscheiden müssen

Mehr Menschen in der Schweiz sollen sich überlegen, ob sie ihre Organe spenden wollen. Das Bundesamt für Gesundheit startet dazu eine neue Kampagne. Ziel sei es, das sich die Menschen rechtzeitig informieren und danach auch ihren Entscheid kommunizieren. So sollen die Angehörigen nicht entscheiden müssen, ob die Organe eines Verstorbenen gespendet werden sollen.