Autoknacker in Immensee unterwegs

In Goldau wurden zudem drei parkierte Autos beschädigt

In der Schwyzer Ortschaft Immensee sind in der vergangenen Nacht mehrere parkierte Autos aufgebrochen worden. Die unbekannten Täter schlugen im Schutz der Dunkelheit Fensterscheiben ein und durchsuchten die Fahrzeuge. Sie stahlen ein Laptop und weitere Gegenstände, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte. In Goldau wurden ebenfalls vergangene Nacht drei parkierte Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei konnte den Täter ermitteln. Ein 28-jähriger gab zu, die Sachbeschädigungen in angetrunkenem Zustand verübt zu haben.