Arbeitslosigkeit in der Schweiz so hoch wie selten

Langzeitarbeitslose haben es besonders schwer

In der Schweiz nimmt die Langzeitarbeitslosigkeit wieder zu. Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, zählte im März dieses Jahres rund 20‘400 Personen die über ein Jahr arbeitslos sind. Einen solch hohen Wert gab es das letzte Mal im Oktober 2011. Experten rechnen damit, dass die Zahl über die nächsten Monate weiter ansteigen wird.