Rückgang der Autoverkäufe verlangsamt sich

Im April war der Rückgang noch bei 1.5 Prozent

Die Verkaufszahlen in der Autobranche sind in der Schweiz weiterhin rückläufig. Im April hat sich der Rückgang jedoch verlangsamt, wie der Autoimporteur-Verband auto-schweiz mitteilte. Im März waren die Zahlen noch rund 12 Prozent unter den Verkäufen des Vorjahresmonats. Im April waren es nur 1.5 Prozent weniger. Zugenommen haben die Verkäufe bei den Fahrzeugen mit Alternativantrieb und mit Allradantrieb.