Unwetter verursacht Millionenschaden

Schäden auf Äckern und Wiesen in neun Kantonen

<p>So präsentierte sich die Lage am Samstag in Unterägeri.</p>

In der Schweiz haben Überschwemmungen und Erdrutsche vom Wochenende einen Millionenschaden verursacht. Dies teilte die Versicherung Schweizer Hagel mit. Insgesamt sei mit einer Schadenssumme von rund 2.5 Millionen Franken zu rechnen. Schäden gab es vor allem auf Äckern und Wiesen in neun Kantonen, darunter Luzern und Schwyz.