Zwei Raser geschnappt

Zwei Schweizer mit 160km/h gestoppt

Im Kanton Luzern wurden zwei Raser geschnappt. Zwei Lenker fuhren Ausserorts 160 Kilometer pro Stunde. Geblitzt wurden die beiden von der Kantonspolizei Luzern in Eschenbach und Inwil. Es handelt sich dabei um einen 43-jährigen Autofahrer und einen 23-jährigen Motorradfahrer. Die beiden Schweizer werden bei der Staatsanwaltschaft Emmen angezeigt.