Mathias Frank bleibt Leader der Tour de Suisse

Den Etappensieg holte sich der Slowake Peter Sagan

<p>Mathias Frank</p>

Der Luzerner Mathias Frank hat an der Tour de Suisse das gelbe Trikot zum 5. Mal verteidigt. Somit geht er Morgen als Gesamtleader in das abschliessende Bergzeitfahren nach Flumserberg. Den Sieg der 8. Etappe holte sich der Slowake Peter Sagan. Für ihn ist es bereits der 2. Etappenerfolg. Frank hat im Gesamtklassement noch einen Vorsprung von 13 Sekunden. Dies auf Vorjahresgewinner Rui Alberto Costa aus Portugal.