RUAG streicht in Altdorf 27 Stellen

Ein Sozialplan sei erstellt

Der Rüstungskonzern RUAG schliesst in Altdorf den Geschäftsbereich, der Teile für die Autoindustrie produzierte. 27 Stellen gehen verloren. Sieben Mitarbeiter werden frühpensioniert, für die restlichen Arbeiter gäbe es einen Sozialplan, teilt die RUAG mit.