Bundesamt für Energie: Ventilatoren statt Klimaanlagen

Klimaanlagen verbrauchen zu viel Strom

Der Bund ruft zu massvollem Einsatz von Klimageräten auf. Wegen den hohen Temperaturen laufen die Klimaanlagen in Büros zurzeit auf Hochtouren. Dies wirkt sich auch auf den Stromverbrauch aus. Rund zwei Prozent des gesamten Elektrizitätsverbrauchs in der Schweiz fällt auf Klimaanlagen. Dies berichtet das Bundesamt für Energie. Dieses rät beispielsweise zu Ventilatoren, als Alternative zu Klimaanlagen.