Rui Costa gewinnt Etappe nach Gap

Der zweifache Tour-de-Suisse-Sieger schlägt auch in der Tour de France zu

<p>Rui Costa gewinnt die 16. Tour-de-France-Etappe</p>

Der Portugiese Rui Costa hat die 16.Tour-de-France-Etappe nach Gap für sich entschieden. Der zweifache Tour-de-Suisse-Sieger gewann solo. Der Brite Chris Froome verlor wie alle Gesamtersten über zehn Minuten auf Costa. Im Gesamtklassement liegt Froome noch immer vier Minuten vor dem Holländer Mollema und dem Spanier Contador. Als bester Schweizer belegt Steve Morabito mit einer halben Stunde Rückstand den 23. Rang.