Ladehemmung beim Schweizer Waffenexport

Schweizer Rüstungsindustrie mit massivem Exportrückgang

<p>Schweizer Waffen waren auch schon beliebter</p>

Die Schweizer Rüstungsindustrie hat im ersten halben Jahr weniger Kriegsmaterial exportiert als im Vorjahreszeitraum. Der Wert der Exporte belief sich auf rund 200 Millionen Franken. Vor einem Jahr war der Wert des exportierten Kriegsmaterials noch doppelt so hoch. Hauptgrund für den Rückgang sind die Arabischen Emirate, welche statt 130 Millionen Franken nur noch 1.5 Millionen Franken für Schweizer Kriegsmaterial ausgaben.