Schwerverletzter nach Streit in Menzingen

Polizei sucht Zeugen

Im zugerischen Menzingen kam es am Mittag auf einem Parkplatz zu einem Streit zwischen zwei Männern. Dieser Streit wurde handgreiflich; einer der Männer verletzte sich dabei schwer am Kopf. Der 47-jährige Mann musste ins Spital gebracht werden.

Der andere Mann konnte unerkannt flüchten. Die Polizei bittet diesen, sich zu melden. Gesucht wird auch der Lenker eines dunkeln Fahrzeuges, welcher den Streit beobachtet haben könnte.