In der Schweiz raucht jeder Vierte

Zahl der Raucher ist sogar wieder leicht gestiegen

<p>Zigaretten (Symbolbild): Zahl der Raucher ist wieder leicht angestiegen.</p> <p>Zigaretten (Symbolbild).</p>

In der Schweiz ist jede vierte Person, die älter als 15 Jahre ist, ein Raucher. Dies zeigen die neusten Zahlen des Bundesamtes für Gesundheit BAG für das Jahr 2012. Die Zahl der Raucher ist damit im Vergleich zum Vorjahr sogar leicht angestiegen. Bei den illegalen Substanzen ist weiterhin Cannabis beliebt. Jeder Fünfte der 15- bis 24-jährigen gab bei der Umfrage an, im vergangenen Jahr Cannabis konsumiert zu haben.