Meggen bleibt steuergünstigste Gemeinde

Tiefster Steuerfuss im Kanton Luzern bleibt bestehen

Meggen soll weiterhin die steuergünstigste Gemeinde im Kanton Luzern bleiben. Im Budget 2014 bleibt der Steuerfuss unverändert tief bei 1,15 Einheiten. Wie die Gemeinde mitteilte, sei der Finanzhaushalt solide und kerngesund. Im kommenden Jahr rechnet man mit einem ausgeglichenen Budget. Wegen der guten Zahlen bleibt Meggen mit einem Beitrag von 5,3 Millionen Franken der grösste Nettozahler beim kantonalen Finanzausgleich.