„Klausjagen“ 2013 – ein farbiges Lichtermeer in Küssnacht

<p>Gegen 20'000 Personen verfolgten am Strassenrand das traditionelle Klausjagen.</p> <p>Der Umzug mit rund 200 kunstvollen Iffelen.</p> <p>Radio Pilatus Moderator Maik Wisler und der Samichlaus waren auch am Klausjagen in Küssnacht am Rigi.</p>

Es war „rüüdig“ schön! Staunende Gesichter, Iffelen, Klausjäger, Treicheln, Hörner, Geisselchlöfer und der Samichlaus - das traditionelle Klausjagen in Küssnacht hat ges­tern Abend Tausende Besucher angelockt. Gegen 20‘000 Pesonen standen am Strassenrand und verfolgten das Spektakel.

Mit dabei war auch Radio Pilatus Moderator Maik Wisler.Wie es war am traditonellen Klausjagen, hört ihr bei Selina Linder in der Radio Pilatus Morgensow ab 05.00h