Wawrinka steht erstmals in einem Grand-Slam-Final

Hartumkämpfter Viersatz-Sieg gegen Tomas Berdych in Melbourne

<p>Wawrinka hat es geschafft: In Melbourne steht er erstmals in einem Grand-Slam-Final. </p>

Stanislas Wawrinka steht erstmals in einem Final eines Grand-Slam-Turniers. Der Romand gewann den Halbfinal am Australian Open gegen den Tschechen Tomas Berdych in vier Sätzen mit 6:3, 6:7, 7:6 und 7:6.Die Partie dauerte rund dreieinhalb Stunden.

Damit ist in Melbourne ein reiner Schweizer Final möglich. Roger Federer spielt seinen Halbfinal morgen gegen Rafael Nadal. Bei einem Sieg käme es dann zum Duell mit Wawrinka.

Audiofiles

  1. Wawrinka im Final der Australian Open. Audio: Yanik Probst
  2. Ein Schweizer Final an den Australian Open?. Audio: Raphael Reichen