Kollision zweier Autos in Unterägeri

Auto überschlagen, Fahrerin leicht verletzt

<p>Eines der Autos überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen</p>

Am Mittag sind in Unterägeri im Kanton Zug zwei Autos kollidiert. Zum Unfall kam es, weil ein 34-jähriger Automobilist beim Einbiegen aus einem Parkplatz auf die Hauptstrasse das entgegenkommende Fahrzeug einer 50-jährigen Autolenkerin übersah. Das Auto der Frau überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau konnte sich selbständig befreien und wurde leicht verletzt ins Spital gebracht.

Es entstand ein Sachschaden von 15‘000 Franken.