GC - FC Luzern 4-1 // FC Basel ist Meister!

Der FCL hat Glück, dass der FC Thun auch patzte

Der FC Luzern sollte gegen GC punkten, um einen Schritt Richtung Europa-League-Qualifikation zu machen. Doch bereits nach 10 Minten war das Spiel gelaufen. Caio (4'), Gashi (5') und Dabbur (9') trafen für GC! Die Luzerner zeigten eine schwache Leistung. Immerhin erzielte Winter kurz vor der Pause den Eherentreffer für Luzern. Nach einer Stunde traf M. Lang setzte mit dem 4:1 den Schlusspunkt dieser Partie.

Da der FC Thun heute auch keine Punkte holte, kommt es am Sonntag, 18. Mai 2014 um 16:00 Uhr zum Duell um die Europa-League-Qualifikation in der Swissdummyporarena zwischen dem FC Luzern und dem FC Thun.

Radio Pilatus wird für euch LIVE dabei sein!

FC Thun - YB 0:3

FC Aarau - FC Basel 1:3 --> der FCB holt sich damit vorzeitig den Meistertitel!

 

Audiofiles

  1. Der FC Luzern verliert gegen GC 1:4. Audio: Sämi Deubelbeiss
… da sind Worte überflüssig...