Sportwagen bei Selbstunfall verschrottet

Ein 57-jähriger Autofahrer verliert bei Steinhausen die Kontrolle über sein Auto

Unfall mit Sportwagen bei Steinhausen

Am Samstagmittag hat ein Autofahrer auf der Autobahn A4a bei Steinhausen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Sportwagen geriet ins Schleudern und prallte mit voller Wucht gegen die Leitplanke.

Der 57-jährige Autofahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.