Luzerner Fest: Sitzen für einen guten Zweck

Stiftung Luzerner helfen Luzernern wird durch Konzerte unterstützt

Ritschi (ehem. Plüsch) unterstützt die Aktion 'Sitzen für einen guten Zweck'. Auch für das Konzert von Ira May, der Soulstimme aus dem Baselbiet, können ab sofort Tickets gekauft werden. Damian Lynn, Singer/ Songwriter aus dem Obernau, unterstützt ebenfalls den guten Zweck am Luzerner Fest.

Radio Pilatus, das KKL Luzern und das Hotel Schweizerhof Luzern unterstützen den guten Zweck des Luzerner Fests. Für drei Konzerte im KKL Luzern werden nach dem Motto Sitzen für einen guten Zweck Tickets verkauft. Der Erlös kommt in vollem Umfang der Stiftung Luzerner helfen Luzernern zu gut.

Ritschi, Ira May und Damian Lynn spielen am 28. Juni am Luzerner Fest auf der Bühne von Radio Pilatus. Der Besuch der Konzerte im KKL Luzern ist wie immer gratis.

Zum ersten Mal lanciert Radio Pilatus zusätzlich die Aktion Sitzen für einen guten Zweck. Für jedes dieser drei Konzerte werden auf dem Balkon im Luzerner Saal des KKL Luzern die Sitzplätze geöffnet. Die Tickets für die Sitzplätze werden zum Preis von 15 Franken verkauft. Durch den Erlös aus dem Verkauf dieser Sitzplatz-Tickets wird der gute Zweck des Luzerner Fests zusätzlich unterstützt.

Tickets können ab sofort gekauft werden
Die Tickets für die Konzerte von Damian Lynn, Ira May und Ritschi können ab sofort im Radio Pilatus Ticketshop gekauft werden.

Das ganze Programm auf den Bühnen von Radio Pilatus im KKL Luzern und vor dem Hotel Schweizerhof Luzern ist hier ersichtlich.

Audiofiles

  1. Luzerner Fest: Sitzen für einen guten Zweck. Audio: Roman Unternährer
  2. Sitzen für guten Zweck: Stadtpräsident Stefan Roth findet das eine super Sache. Audio: Nicole Marcuard