Keine härteren Strafen für Kleindealer

Ständerat spricht sich gegen Nationalratsentscheid aus

Der Ständeraatssaal

Der Ständerat hält nichts von der Idee, Kleindealer drastisch zu bestrafen. Er hat eine Motion aus dem Nationalrat oppositionslos abgelehnt. Damit ist der Vorstoss vom Tisch. Dieser hatte verlangt, dass sämtliche Formen von Drogenhandel mit mindestens 3 Monaten Haft geahndet werden.

Audiofiles

  1. Ständert will Kleindealer nicht härter bestrafen. Audio: Radio Pilatus AG