Lorde übergibt sich während Konzert

Fans in Perth mussten warten

Lorde hat trotz gesundheitlicher Probleme in Perth ein Konzert gegeben. Als die Sängerin gerade ihren vierten Song angestimmt hatte, unterbrach sie die Band und sagte den Zuschauern:

"Perth, es tut mir leid, könnte ihr mir mal eine Minute geben? Ich fühle mich einfach nicht sehr gut."

Danach verschwand die 17-Jährige einige Minuten hinter den Kulissen und ließ das Publikum ratlos zurück. Als sie wieder auf die Bühne kam, sagte sie:

"Ich muss irgendetwas Seltsames gegessen haben. Ich musste das noch nie machen. Ich liebe euch und ich bin so dankbar, hier zu sein."

Die Show brachte Lorde dann ohne weitere Unterbrechung zu Ende.