Fünf Personen bei Unfall auf A2 verletzt

Unfallwagen wurde zwischen zwei Lastwagen eingeklemmt

Unfall auf der A2 mit fünf verletzten Personen

Bei einem Auffahrunfall auf der A2 bei Dagmersellen haben sich am Mittag fünf Personen verletzt. Bei der Kollision wurde das Auto zwischen zwei Lastwagen eingeklemmt. Bei den Verletzten handelt es sich um vier Erwachsene sowie ein Kind. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in das Spital gebracht. Wie die Staatsanwaltschaft Luzern mitteilte, wird die Unfallursache nun abgeklärt. Die beiden Lastwagenfahrer blieben unverletzt.