Ludwig Wicki: So ist der Dirigent persönlich

Zu Gast in der Sendung von Tele 1

Ludwig Wicki, Dirigent des 21. Century Orchestra, im Studio von Radio Pilatus. So präsentiert sich der Konzertsaal des KKL Luzern, wenn das 21st Century Orchestra gemeinsam mit Grössen aus der Pop- und Rockmusik auftritt. Dirigent Ludwig Wicki gemeinsam mit Soulsänger Seven an der Radio Pilatus Music Night 2011. Ludwig Wicki bespricht die Inszenierung der Radio Pilatus Music Night im Jahr 2013 gemeinsam mit der Bieler Band Pegasus.

Er ist das bekannteste Gesicht des Luzerner 21st Century Orchestra: Ludwig Wicki. Das Zentralschweizer Fernsehen Tele 1 hat ihn interviewt und zeigt das Interview in seiner neuen Sendung Persönlich.

Ludwig Wicki ist Gründer und künstlerischer Leiter des 21st Century Orchestra. Mit diesem Orchester tritt er am 2. und 3. Oktober 2014 an der Radio Pilatus Music Night gemeinsam mit der finnischen Band Sunrise Avenue im KKL Luzern auf. Weitere Informationen & Tickets gibt es hier.

Doch wie ist Diriget Ludwig Wicki persönlich? Das Zentralschweizer Fernsehen Tele 1 hat ihn interviewt. Das Interview kann hier in voller Länge angeschaut werden.