Jochen Dries ist neuer Sion-Trainer

Der frühere Kriens-Trainer wird im Wallis tätig

Jochen Dries ist neuer Sion-Trainer: Früher trainierte der Deutsche unter anderem auch den SC Kriens.

Der FC Sion hat einen neuen Trainer: Jochen Dries. Dries war zweimal Trainer beim SC Kriens, zuletzt in der Saison 11/12. Der 67-jährige Deutsche hat eine UEFA-Pro-Lizen. Weil der technische Direktor Frederic Chassot keine Lizenz besitzt, um weiterhin an der Linie stehen zu dürfen, musste der FC Sion einen Trainer mit einer solchen Lizenz suchen.