Lotto: Wie funktionierts?

Viele wissen nicht, wie Lotto funktioniert.

Radio Pilatus-Moderator Maik Wisler ist im Lottofieber.

Am Mittwochabend sind unglaubliche 43,5 Millionen Franken im Jackpot des Schweizer Zahlenlottos. Dies ist Rekord! Bei der Höhe dieses Jackpots spielt es sich leichter und viele kaufen sich entsprechend einen Lottoschein. Doch viele wissen gar nicht, wie man diesen ausfüllt.

"Es gibt Zahlen von 1-99."

Mit solchen Antworten wurde Radio Pilatus Reporter Marco Zibung bei einer Strassenumfrage konfrontiert. Eine Kioskverkäuferin aus Luzern sagte zudem, dass sie vielen Menschen helfen müsse, da diese nicht wissen würden, wie sie den Lottoschein auszufüllen haben.

Deshalb die wichtigsten Infos für euch:

  • Pro Lottoschein müssen mindestens zwei Tipps abgegeben werden.
  • Aus den Zahlen 1-42 müssen sechs Zahlen ausgewählt und angekreuzt werden. 
  • Zudem muss eine Glückszahl zwischen 1 und 6 angekreuzt werden.
  • Auf dem Lottoschein muss zudem vermerkt werden, bei wie vielen Ziehungen man mit seinem Tipp mitmachen möchte.
  • Zwei Tipps kosten 5 Franken, jeder weitere Tipp kostet 2 Franken 50.

Mehr zu diesem Thema hört ihr am Mittwochmorgen in der Radio Pilatus Morgenshow bei Maik Wisler.

Audiofiles

  1. Lotto: Viele wissen gar nicht, wie es funktioniert.. Audio: Maik Wisler
  2. Lotto: Strategien im Pilatusland. Audio: Maik Wisler