Kein Song doppelt: Miriam aus Luzern gewinnt 500 Franken

Lenny Kravitz mit "The Chamber" lief zweimal zwischen 08.00 und 17.00 Uhr

Miriam aus Luzern gewinnt 500.- dank dem doppelten Song von Lenny Kravitz.

Wir haben euch versprochen, diese Woche mindestens einen Song absichtlich doppelt zu spielen. 

Miriam aus Luzern gewinnt dank "The Chamber" von Lenny Kravitz 500 Franken. Der Song lief am Donnerstagmorgen, 28. August um 08.50 Uhr und ein zweites Mal um 13.30 Uhr. 

Miriam war die Erste, die auf die Studionummer 0848 20 10 20 angerufen hat. Da ihr der neue Song von Lenny Kravitz so gut gefällt, hat sie sich am Morgen im Büro gleich den Songtitel notiert und war dann natürlich blitzschnell, als der Song nach der Mittagspause ein zweites Mal auf Radio Pilatus zu hören war. 

Um das Musikprogramm von Radio Pilatus möglichst abwechslungsreich zu gestalten, spielt Radio Pilatus seit 14. Mai 2012 täglich von 08.00 bis 17.00 Uhr keinen Song doppelt. Hörst du in diesem Zeitraum trotzdem einen Song doppelt und rufst als erste Person auf die Studio-Hotline 0848 20 10 20 an, so gewinnst du 500 Franken. 

Wir wünschen euch weiterin viel Glück!

Kein Song doppelt: So funktioniert die Aktion 

Audiofiles

  1. Miriam aus Luzern gewinnt 500 Franken dank dem doppelten Song von Lenny Kravitz. Audio: Nicole Marcuard
  2. Miriam aus Luzern hört Lenny Kravitz doppelt und gewinnt 500 Franken. Audio: Carla Keller
Manuela aus Sursee (rechts) hörte bei "Kein Song doppelt" Ed Sheeran zweimal zwischen 8 und 17 Uhr. Moderatorin Nicole Marcuard gratulierte ihr herzlich. Moderatorin Carla Keller (links) gratuliert Sendy aus Kriens zu 500 Franken. Marlis aus Buchrain gewann bei "Kein Song doppelt" 500 Franken. Maik Wisler von der Radio Pilatus Morgenshow gratulierte im Studio persönlich. Flavio aus Hochdorf freut sich über 500 Franken, die er dank den Pussycat Dolls kassiert. Radio Pilatus Hörerin Tatjana gewinnt 500 Franken. Hier mit Moderationsleiter Roman Unternährer. Carla Keller (links) freut sich mit Radio Pilatus-Hörerin Irene über 500 Franken. Wer einen doppelten Song hört, gewinnt mit etwas Glück 500 Franken.