Jäger in Obwalden zu Tode gestürzt

Der 47-jährige Deutsche rutschte im steilen Gelände aus

Symbolbild

In Sachseln im Gebiet Astel / Stuckli ist gestern Mittag ein Jäger tödlich verunglückt. Der 47-jährige Mann aus Deutschland ist in steilem Gelände ausgerutscht, teilt die Obwaldner Kantonspolizei mit. Er stürzte einen Hang hinunter und verletzte sich dabei tödlich. Er wurde mittels Bahre und Seilwinde von Angehörigen der Alpinen Rettung Schweiz geborgen.